Dienstag, 9. Februar 2010

Mannheimer Skyline

Als persönlichen Abschied von Mannheim sind wir auf den Fernsehturm. Das wollten wir schon immer mal, aber wie es immer so ist, mit den Dingen, die so nah...

Es war zwar verhangen und die Sicht betrug keine 20km, aber das reichte für Mannheim. Das Restaurant war eine positive Überraschung. Normalerweise sind diese Restaurants auf Fernsehtürmen eher für Touristen und die Qualität dementsprechend niedrig.

Wir fingen mit der Wildpastete mit Portwein-Gelee an Apfel-Sellerie-Nuß-Salat an und hatten danach eine schöne geschmorte Rinderroulade mit Wirsing und einem Kartoffel-Sellerie-Püree. Sehr lecker. Fand auch unser Sohn.

Das Restaurant is ansonsten sehr kinderfreundlich, Hochstühle und Malsachen ohne Ende. Einziges Wehrmutströpfchen für reine Restaurantbesucher: man muss Tickets für den Fernsehturm kaufen, um ins Restaurant zu kommen.

Dreh-Restaurant SKYLINE im Fernmeldeturm Mannheim am Luisenpark
Hans-Reschke-Ufer 2
68165 Mannheim
Telefon 0621 419290

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite